Karl Josef Herbstritt, CDU

Im Februar 2014 wurde Karl Josef Herbstritt mit 1001 Stimmen zum Bürgermeister der Gemeinde Glottertal gewählt. Zuvor war er 20 Jahre als Gemeinderat ehrenamtlich tätig. Von 2009 bis 2014 war er Bürgermeisterstellvertreter, in dieser Funktion führte er ab April 2013 die Amtsgeschäfte für den erkrankten damaligen Bürgermeister Eugen Jehle. Mit seiner Wahl zum Bürgermeister setzte er eine lange Familientradition fort, bereits sein Großvater war Bürgermeister der damals selbstständigen Gemeinde Ohrensbach, sein Vater war Bürgermeister der Gemeinde Glottertal. Dass ihm seine Heimatgemeinde am Herzen liegt, erkennt man nicht nur an seiner Tätigkeit als Bürgermeister, auch im Ehrenamt engagiert er sich stark, u. a. als Vorsitzender des Fördervereins zur Erhaltung der Pfarrkirche St. Blasius e. V. oder als stellvertretender Vorsitzender des CDU Gemeindeverbands Glottertal.

im Gemeinderat

Seit 2015 vertreten wir Sie mit 5 Personen im Glottertäler Gemeinderat. Treten Sie mit uns in Kontakt, wir haben immer ein offenes Ohr. Sie haben uns gewählt, um Ihre Anliegen zu vertreten. Wen Sie ansprechen können und wie, finden Sie hier [Link].

Gemeindeverband

Der Gemeindeverband Glottertal besteht seit 1973, wir engagieren uns vor Ort, halten Kontakt zu unseren Abgeordneten in Land und Bund. Seit 2015 haben wir das Glück, dass unser Vorstandsmitglied Berthold Hoch zum stellvertretenden Kreisvorsitzenden gewählt wurde. Wer wir sind und wie Sie uns erreichen, finden Sie hier [Link].

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok